Ekkehard Kern, Journalist > Blog > Manueller Währungswechsel bei Degiro: Krasse Gebührenerhöhung ab September

Manueller Währungswechsel bei Degiro: Krasse Gebührenerhöhung ab September

Wer bei Degiro ein oder mehrere Fremdwährungskonten unterhält, muss sich ab September 2022 auf eine besonders gesalzene Gebührenerhöhung einstellen: Während der automatische Wechsel per Funktion „Auto FX Trader“ weiterhin 0,25 Prozent der Wechselposition kostet, wird die manuelle Transaktion dann sehr viel teurer: Denn diese kostet nicht mehr 10 Euro plus 0,02 Prozent der Wechselposition, sondern stattdessen 10 Euro plus 0,25 Prozent. Eine Preiserhöhung von unglaublichen 1150 Prozent!

Kosten Währungswechsel bei Degiro ab 01.09.2022 (Quelle: Screenshot degiro.de, 30.07.2022)
Kosten Währungswechsel bei Degiro ab 01.09.2022 (Quelle: Screenshot degiro.de, 30.07.2022)

Dieser manuelle Wechsel, der bei Degiro – gerade im Vergleich zu deutschen Depotbanken und Direktbanken – sehr günstig war, wird also ab 1. September wesentlich unattraktiver.

Gebühr umgehen anhand der Funktion „Autofx“

Eine Möglichkeit, die Gebühren fürs Wechseln zu umgehen, ist die komplette Auflösung eines Fremdwährungskontos. Hierfür müsst ihr in den Einstellungen den Slider von „Manuell“ auf „Autofx“ bewegen. Die Frage ist dann allerdings, zu welchem Wechselkurs die Fremdwährungsposition aufgelöst wird. Auf Anfrage teilt mir der Support mit, dass die Position erst am darauf folgenden Morgen, „zwischen 7 und 8 Uhr“, glattgestellt werde. Das bedeutet also, dass ihr nicht wirklich Einfluss auf den Ausführungskurs habt. Wollt ihr diesen stundenlangen „Blindflug“ umgehen, bleibt euch wohl nichts anderes übrig als eine manuelle Transaktion, zu den genannten Gebühren. Dann nämlich wird zur Umrechnung der Spot-Kurs des relevanten Währungspaars, also EUR/USD oder EUR/GBP, verwendet. Das könnt ihr auch daran sehen, dass vor Abschluss der Transaktion angezeigt wird, wieviele Einheiten der Fremdwährung ihr aufbringen müsst, um den gewünschten Betrag in Euro umzutauschen.

Auf degiro.de/preise listet Degiro derzeit beide Preisverzeichnisse (Screenshot 02.08.2022)
Auf degiro.de/preise listet Degiro derzeit beide Preisverzeichnisse (Screenshot 02.08.2022)