Ekkehard Kern, Journalist > Blog > Trade Republic: Endlich Verlustverrechnung transparent

Trade Republic: Endlich Verlustverrechnung transparent

Mit dem Update auf die App-Version 1.61 gewährt Trade Republic jetzt Einblick in die Verlustverrechnung, die bislang im Hintergrund abgelaufen ist. Im Bereich „Einstellungen“ muss man hierzu im Bereich „Steuerdaten“ den Link „Steuerübersicht“ klicken.

Hinweis im Appstore von Apple; Screenshot 2020-08-19

Hier können Kunden ab sofort sehen, wie hoch (falls es Verluste gibt) der Verlust aus dem Aktienhandel („Aktien-Verlustverrechnungstopf“) und der aus sonstigen Handelsgeschäften („Verlustverrechnungstopf Sonstige“) ist. Zudem gibt es Infos zum Quellensteuerverrechnungstopf.

Außerdem hat man die Infos zum Freistellungsauftrag erweitert und optisch ansprechender gestaltet.

, ,